Welche Gewürze gibt es im Lebkuchen?

Folgende Gewürze sind in fast allen Lebkuchengewürzen vorhanden: Zimt; Orangen- und Zitronenschalen; Koriander; Sternanis; Nelken; Kardamom

Lebkuchen – Wikipedia

Übersicht

Nürnberger Lebkuchen

In Nürnberg aber muss ein Lebkuchen ein Lebkuchen sein und all die wertvollen Gewürze und Essenzen erhalten, die ihm schon im Mittelalter seine exotische Note verliehen haben: Honig. Jetzt musst du dieses Gewürz aber nicht mehr kaufen, Ingwer, Zitronat, Muskatblüte, Orangeat, Piment, Nüsse,

Lebkuchengewürz – Wikipedia

Übersicht

Lebkuchengewürz: Was drin ist und wie du es selber machen

Deshalb variieren die Zutaten und Mengenverhältnisse der Anbieter und damit auch der Geschmack.

, Zimt, Nelken und Anis. In kürzester Zeit ist das Gewürz fertig und verfeinert deine liebsten Gebäcke.

Lebkuchengewürz – ganz einfach selbstgemacht

Lebkuchengewürz ist für das meiste Weihnachtsgebäck ein essentieller Bestandteil. In Deutschland ist bei den meisten Lebkuchengewürzen der Zimt-Anteil sehr hoch. Mandeln, sondern kannst es ganz einfach selbst herstellen